Photovoltaikanlagen – Jetzt auch für Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG)

Die Installation von Photovoltaik-Anlagen auf Gebäuden von Wohnungseigentümergemeinschaften ist in der WEG-Reform vom Dezember 2020 deutlich vereinfacht worden. Trotzdem gibt es in der Praxis immer wieder Probleme bei der Umsetzung.

Das nahm der Arbeitskreis Energie und Umwelt der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen zum Anlass, für seine Auftaktveranstaltung des Jahres 2024 mit Heinz Bosch einen Experten einzuladen, der schon zahlreiche WEGs zu diesem Thema beraten hat.

Thomas Grützmacher, Moderator des Abends, begrüßte die zahlreichen Gäste in der Alten Fabrik – der Raum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Offensichtlich hatte man mit dem Thema „den Nerv“ getroffen.

Heinz Bosch erläuterte in seinen Ausführungen zunächst die steuerlichen Rahmenbedingungen und die Funktion eines Mieterstrommodells. Danach präsentierte er einen konkreten Fahrplan, wie bei der Umsetzung vorzugehen ist: vom ersten Grundsatzbeschluss (mit Formulierungsvorschlag) in einer Eigentümerversammlung über Abrechnungssysteme und Musterverträge bis hin zu Meldungen nach der Inbetriebnahme.

Garniert wurden die Ausführungen mit hilfreichen und praktischen Umsetzungstipps, die die Zuhörer zu vielen und z.T. sehr spezifischen Fragen animierten. Sie wurden alle ausführlich und sehr kompetent beantwortet.

Besondere Begeisterung löste bei den Zuhörern das Geschäftsmodell von Herrn Bosch aus: Er unterstützt mit seinen Kollegen die WEGs grundsätzlich kostenfrei, erwartet aber im Gegenzug eine angemessene Spende an eine lokale gemeinnützige Einrichtung (z.B. Kindergarten). Dafür gab es einen Extra-Applaus!

Zum Schluss bedankte sich Thomas Grützmacher im Namen des Arbeitskreises bei Herrn Bosch für diesen spannenden und informativen Vortrag und übergab als Dankeschön ein kleines Geschenk.

Wie immer wurde nach der Veranstaltung die Möglichkeit zum gemütlichen Austausch und Ausklang von den Gästen und Referenten ausgiebig genutzt.

Der Vortrag fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Uhldingen-Mühlhofen I nachhaltig & klimaneutral“ statt. Jeden 1. Dienstag eines Monats findet in der Alten Fabrik in Mühlhofen ein Vortrag zu unterschiedlichen Themen der Nachhaltigkeit statt. Der nächste Vortragsabend am 6.2.2024 behandelt das Thema „Sanierung im Bestand: Innovative Anlagentechnik mit Wärmepumpen und Klimasplit-Heizungen (Fallbeispiele, Zahlen und Fakten)“.

Der Vortrag von Herrn Bosch kann hier heruntergeladen werden.

2 Kommentare

  1. Im SK v. 17.1.2024 wird angeboten den Vortrag von Herrn Bosch im Internet herunterzuladen unter https//um…usw, da ist nur ein Bericht über den Vortragsabend.
    Können Sie mir eine Kurzfassung des Vortrages zusenden?
    Danke
    Max Strobel
    Verwaltungsbeirat FN Wasenöschstr.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*